SHQIPËRIA – NOTIZEN AUS ALBANIEN

Albanien/Österreich 2012 • Laufzeit: 72 Min. • HD Farbe • English version HERE •

Ein Land der diktatorischen Isolationisten und schießwütigen Massen, der archaischen Familienstrukturen und generationenübergreifenden Blutrachedramen: Albanien gilt – dank jahrzehntelanger antikommunistischer Propaganda und massenmedialer Sensationsberichterstattung – bis heute als rückständig und gefahrenstrotzend. Ein simples Vorurteil, das einer tausendfach komplexeren Realität gegenübersteht. Neben berauschend schöner, intakter Natur mit fantastischen Ressourcen, einem beispielhaft friedlichen Miteinander der Religionen und weitestgehend biologischer Landwirtschaft schaffen mangelhafte Müllentsorgung und Wasserklärung, haarsträubende Bausünden und politische Extravaganzen alter und neuer Seilschaften viele erstaunlich paradoxe Zustände. SHQIPËRIA – NOTIZEN AUS ALBANIEN lässt einen Fluß von Geschichten aus und über Albanien entstehen, der das Land in seiner tatsächlichen Vielfalt zeigt, seine Konflikte unspekulativ beleuchtet und diesen weißen Fleck auf Europas Landkarte entdeckt – in all seiner Widersprüchlichkeit.

Nach 4000 in Albanien zurückgelegten Kilometern und über 60 Interviews quer durch das Spektrum der Demographie beschreiben die Filmemacher Klaus Hübner und Alfred Zacharias mit SHQIPËRIA – NOTIZEN AUS ALBANIEN den Status Quo des EU-Beitrittskandidaten nach 100 Jahren als Nationalstaat, 50 Jahren kommunistischer Isolation und 20 Jahren Marktwirtschaft. Roma unter der Autobahnbrücke kommen zu Wort, Promis und Fernsehstars, der amtierende Premierminister und seine Gegner. Ein Reisefilm, der kommentarlos Bilder und Menschen für sich sprechen lässt.

WEB
Website des Films
Facebook des Films

SPENDEN

Wir haben diesen Film vollkommen aus Eigenmitteln produziert. Wir bitten Sie daher höflichst, eine kleine finanzielle Unterstützung für uns in Betracht zu ziehen. Dazu gibt es drei Möglichkeiten:

Per Paypal – Zahlung bitte an huebner@evolver.at

Per Bitcoin – Zahlung bitte an die Wallet-Adresse 1LCmUYfQRE1EswmsPqQNfVGhDNfKd7zQRZ

DANKE!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.