SHQIPËRIA – NOTIZEN AUS ALBANIEN

SHQIPËRIA – NOTIZEN AUS ALBANIEN

Albanien/Österreich 2012 • Laufzeit: 72 Min. • HD Farbe • English version HERE • Ein Land der diktatorischen Isolationisten und schießwütigen Massen, der archaischen Familienstrukturen und generationenübergreifenden Blutrachedramen: Albanien gilt – dank jahrzehntelanger antikommunistischer Propaganda und massenmedialer Sensationsberichterstattung – bis heute als rückständig und gefahrenstrotzend. Ein simples Vorurteil, das 

Der gelbe Terror

Der gelbe Terror

Literaturverfilmung, Österreich 2011/2014 • Laufzeit: 11Min.27 • HD • Das Literaturverfilmungsprojekt „Der gelbe Terror“ trug in seiner Werdensperiode zahlreiche Namen, z.B. „Kasting #41“ oder auch „GEWINN DEIN HINRICHTUNG jetzt gratis“ und ist der Gipfelpunkt und gleichzeitig der Moment der Auflösung der Künstlergruppe Brigate Gialle. Ziel 

AQUA FRESCA (DELLA NONNA)

AQUA FRESCA (DELLA NONNA)

Art film,  2010 • Runtime: 56 Sek • DV • This movie was shot on Santa Monica beach by Catherina Steiner and Klaus Hübner. It was specifically made as the final part of the Agua-Trilogie and premiered at the Rassegna D’arte PORTICATO GAETANO XXII. It was also 

FISH

FISH

Kunstfilm, Österreich 2007 • Laufzeit: 20 Sek. • HD Farbe • FISH ist einer von drei Teilen der Agua-Trilogie, einer Serie von Kunstfilmen, die dem aufgelösten Kollektiv Brigate Gialle zugerechnet werden, erstaufgeführt bei der Rassegna D’arte PORTICATO GAETANO XXII und mehrfach gezeigt im Top Kino in Wien. Idee, Regie, Produktion: Klaus 

Finderlohn

Finderlohn

Kurzspielfilm, 2006 • Laufzeit: 20 Min. • HDV •  Buch, Regie, Kamera, Schnitt: Klaus Hübner. Produktion: Thomas Antwi, Klaus Hübner, Andrea Kollmitzer. Musik: Christoph Zeppetzauer. Mit Thomas Antwi, Christoph Zeppetzauer, Andrea Kollmitzer, der Stimme von Christoph Grissemann u. v. a. Ein Langzeitprojekt, dessen Drehbuch einige Jahre auf 

Problem Solved

Problem Solved

First 5 minutes of movie • 2004. Runtime: 5 min. • HDV • Written, produced, directed and edited by Klaus Hübner. Music by Karl Moestl. This film was initially made for the self-marketing platform Triggerstreet.com, also to show off some compositing skills, and it was quite a success – it 

Up in flames

Up in flames

  Art film, 2004 • Runtime: 1 min • Digital • Written, directed and edited by Klaus Hübner, produced by Hübner and Raymond Litke. Camera: Thomas Fellner. Sound: Thomas Lerch. Make-up & hair: Güven Uzman. With Reinhold G. Moritz, Thomas Kauffmann. Part of the Promotion Trilogy which deals with